My Carts


My Beatport

Sign in to start using My Beatport!

My Beatport lets you follow your favorite DJs and labels so you can find out when they release new tracks. Log in or create an account today so you never miss a new release.

Create an Account
You're not following anyone yet!

My Beatport lets you follow your favorite DJs and labels so you can find out when they release new tracks. So go follow someone!

View My Beatport

My Artists View All


My Labels View All


„Man muss nur das richtige Gefühl haben, um den Nerv der Zeit zu treffen“. Dass der Hamburger Oliver Rado genau dieses Gefühl besitzt, stellte er erstmal vor zwei Jahren mit seinem Remix Debüt „Angus & Julia Stone- All of me“ bereits erfolgreich unter Beweis. Bis heute wurde das Video mehr als vier Millionen Mal auf den einschlägigen Musikportalen angeklickt.Wo auch sonst: Typisch für einen Hamburger, feiert Rado Anfang 2000 sein Club Debüt auf der Hamburger Reeperbahn. Der Auftakt- in eine viel versprechende und facettenreiche Welt der elektronischen Musikvielfalt.Von seinen jugoslawischen und durchaus musikalischen Vorfahren stark inspiriert, bedient sich Rados Musik heute jedoch stark den deepen, housigen und elektronischen Klängen. Hierbei bezieht er seine musikalischen Einflüsse vor allem aus den Bereichen der experimentellen Musik, dem Indie Rock und dem Vocal House.Eine absolut gelungene Mischung aus Deep House und Techno House.Besonders auffällig hierbei: ein gewisser Anteil an harmonisch mitklingender Melancholie. Darüber hinaus sind es insbesondere die prägenden Lebensabschnitte und einschneidende Ereignisse, die die Musik des Künstlers beeinflussen und für eine ständige Weiterentwicklung in Sachen Stil und Form seiner Musik sorgen.Mittlerweile in der House- Szene angekommen, steht Rado regelmäßig mit zahlreichen Größen wie Dixon, Mano le Tough oder Trickski hinter den Turntables und berauscht gekonnt, sowohl national als auch international, mit seiner Musik die Sinne seiner zahlreichen Anhänger.Ebenfalls ist Oliver Rado nicht nur als erfolgreicher Produzent bekannt, sondern auch in seiner Rolle als House- DJ. Stets unüberhörbar seine Leidenschaft für Musik.Sein Projekt „Klub Kind“ wurde im Jahr 2011 ins Leben gerufen. Eine Veranstaltungsreihe, die sich sofort fest in der Hamburger Szene etablierte und damit einen hohen Bekanntheitsgrad erzielte. Dahingegen fungiert „Klub Kind“ unter anderem auch als Bookingagentur.Aktuell kooperiert er mit dem Hamburger Label „Tach & Nacht“, wobei nun endlich die erste eigene EP „Minas“ das Licht der Welt erblickt. Die Inspiration des Werkes dafür liefert die heutige Zeit.Auf dem Vinyl vollzieht sich durchweg ein housiger und druckvoller Sound, sie spiegelt in vier Tracks eine gewisse Stimmung wieder, welche insgesamt sehr lebendig und dynamisch wirkt.

Latest Releases

Stem Player Active
Clear Queue