My Carts


My Beatport

Log in to start using My Beatport!

My Beatport lets you follow your favorite DJs and labels so you can find out when they release new tracks. Log in or create an account today so you never miss a new release.

Create an Account
You're not following anyone yet!

My Beatport lets you follow your favorite DJs and labels so you can find out when they release new tracks. So go follow someone!

View My Beatport

My Artists View All


My Labels View All


  • Release Date 2010-04-30
  • Label Out Of Line
  • Catalog 4260207952564
Die D��rener Band CHROM h��lt nicht allzu viel von einschr��nkenden musikalischen Schubladen. So ist der Titel ihres Deb��talbums ���Electroscope��� (wobei ���scope��� f��r Bandbreite oder M��glichkeiten steht) durchaus programmatisch zu verstehen, bastelt sich das Trio doch aus der gro��en stilistischen Bandbreite, welche die elektronische Popul��rmusik hergibt, einen so eing��ngigen wie Club-tauglichen Sound zusammen. Stimmlich bewegen sich CHROM dabei ��u��erst effektiv auf dem schmalen Grat zwischen energischer Eindringlichkeit und warmer Melodik. Bassdruck, Wucht und Energie der EBM werden mit den luftigen, technoiden Elementen des Future Pop und den Breitwand-Melodien des Synth-Pop zu einem vielseitigen und kompakten Ohrwurmsound verkn��pft, mit dem sie ihre ganz eigene Nische zwischen Bands wie VNV Nation und Solitary Experiments besetzen. Abgerundet wird ���Electroscope��� durch zwei Remixe, einer davon von der bekannten Berliner Dark-Pop-Band Blutengel. Dance and let your mind flow!

Release

Electroscope

Stem Player Active
Clear Queue