My Carts


My Beatport

Sign in to start using My Beatport!

My Beatport lets you follow your favorite DJs and labels so you can find out when they release new tracks. Log in or create an account today so you never miss a new release.

Create an Account
You're not following anyone yet!

My Beatport lets you follow your favorite DJs and labels so you can find out when they release new tracks. So go follow someone!

View My Beatport

My Artists View All


My Labels View All


Aktiv alsDJ, PRODUCER, REMIXER, RADIO, EVENT MANAGER, SHOW MANAGER, PROMOT ION, FLYER & COVER DESIGNClubsSLAM CLUB - BONN (RESIDENT 95) KAKTUS - BONN (RESIDENT 95) X-CLUB - KÖLN ́95KUNSTPARK KÖLNRadio"RADAR" LOKAL RADIO DARMSTADTWeb RadioCUEBASE-FM (RESIDENT 01/12 - 07/13) FNOOBMINIMALSTAT ION-FMRED ROOM MUSICELEKT ROSOUNDSQUICK FMT ECHNO-PARADIZ EEventsNAT URE ONE (SELBER ABGESAGT )END OF SUMMER 2013REMEMBER THE BEGINNINGGERMAN TECHNOTON FESTIVALELECT RO VOX VANDAL SESSION (Hong Kong) ANNAs POOLPARTYDiverse ilegale PartysEinflüs s eSVEN VÄTH PLAST IKMAN JEFF MILES SONIC SPIRALTRIBE 23Biografie: Jim Bob aka Tom Fuhrmeister, geb: am 04-12-1972, entwickelte seine Liebe zur ElektronischenMusik seit der ersten Stunde von Techno und ist für keine andere Musik zu begeistern.Jim Bob verkehrte in Szene Läden in Köln/Bonn wie das Legendäre WAREHOUSE KÖLN, BRIX, SLAM CLUB, UFO,Da er füher schon viel Kontakt hatte zu anderen DJs, war für ihm klar das er auch die Kunst beherschen will, zwei Tracks miteinander zu verschmelzen. Seit dem ist Jim Bob bis heutenur noch schwer vom Mischpult weg zu bekommen.Sein können erlernte er, so wie es sich gehört, mit Vinyl. Jim Bob ist aber auch gut vertautmit CDs und digitalem mixen wie Timecode und Console.Sein Musik Style ist Underground Techno, Dark Techno, Deep Techno und auch manchmal Tech House1994 versuchte er sich als Veranstalter im SLAM CLUB Bonn & KAKTUS BonnEnde der 90er wurde ihm die Musik zu Komerziel und er verabschiedete sich dann von derSzene. Ab da an, lebte er seine Leidenschaft zum mixen nur noch im Privatem Bereich aus.2009 wollte er sein COMEBACK und wieder zurück in die Clubs, aber seine wichtigen Kontakte gingen über die Jahre verloren. Also musste sein Plan andere Wege gehen. Das Internet.Einige bekannte Web Radios wurden auf ihm aufmerksam und er hatte dadurch regelmäsigGastauftritte. Januar 2012 fand er seinen festen Platz bei Cuebase-FM, wo er mittlerweileein wichtiger Bestand vom Sender ist. Durch seine Radio presents endete für ihn der langeharte Kampf für sein Comeback und wird wieder gebucht.

Latest Releases

There's nothing in the player. Choose a track and either play it or add it to the queue to get going.

128 BPM / A min
(Stem Player Active) - To reactivate full player controls, you'll need to play a new song
Player Queue Clear Queue